Satellit
Topo
Ocean
My Travel blog
Dorfen, Germany Current Location About Contact
10
Feb
Dunedin
Slope Point & Nugget Point
Nach einem ausgiebigen Frühstück in der Sonne fuhren wir erstmal zum Slope Point, dem südlichsten Punkt Neuseelands. Manchmal kann mam dort Pinguine sehen, wir hatte jedoch leider nicht so viel Glück. Trotzdem war die Landschaft sehr schön.
Danach ging es weiter nach Owaka, wo wir uns in die Bibliothek setzten und Bilder über Manuels Laptop austauschten. Währenddessen schafkopften wir eine Runde (wer kann schon behaupten in Neuseepand mit 3 anderen Bayern Karten zu spielen).
Anschließend begaben wir uns zum Nugget Point. Dort gibt es einen Leuchtturm, der ehrlich gesagt nicht wirklich schön ist. Aber dafür war die Landschaft überwältigend. Im Wasser plantschten ein paar Seeroben und die Wellen schlugen gegen die Klippen.
Zudem wehte ein extremer Wind, wie ich ihn noch nie gesehen habe. Man konnte sich weit gegen den Wind lehnen und wenn man hoch sprang, wurde man nach hinten geblasen und hatte Probleme sicher zu landen.
Im Anschluss trennten wir uns von Manuel und fuhren nach Dunedin, wo wir die Nacht verbrachten.